Clever. Anders. Beliebt!

Unsere Welt hat sich in den vergangenen zehn Jahren rasant verändert. Und die Veränderungen nehmen gerade erst Fahrt auf. Wir erleben aktuell die gravierendsten Umschwünge schlechthin durch die Corona-Krise. In dieser hohen Geschwindigkeit verändern sich heute auch die Wünsche unserer Mitarbeiter und ihr Verhalten. Um neue Generationen von Arbeitnehmern glücklich zu machen, braucht es innovative Ideen. Durch 80 Impulse finden Sie mit einer spielerisch einfachen Methode eine Fülle von Lösungen, die Sie zum Mitarbeitermagneten machen.

In 3 Schritten zum

Arbeitgeber der Zukunft

01

Fragen

Ideen sind nicht die Folge eines plötzlichen Geistesblitzes, sondern bestehen aus bekannten Mustern. Davon gibt es Dutzende. Um diesen Erfolgsmustern auf die Spur zu kommen, müssen Sie nur die richtigen Fragen stellen.

Anhand von Workshop-Karten mit mehr als 80 Fragen identifizieren Sie die Formeln des Erfolgs in fremden Branchen und Unternehmen. So kommen Sie bei jedem Workshop von einem leeren Blatt Papier zu einer ganzen Wand voller Ideen. Garantiert!

02

Ideen

Wenn Sie die richtigen Fragen gestellt und dutzende Ideen gefunden haben, geht’s an die Bewertung der Ideen. Eine Welt, die sich ständig wandelt, braucht neue Ideen und ein schnelles Prototyping. Es macht keinen Sinn mehr, an der nächsten Big-Bang-Idee zu feilen? Was zählt, ist das schnelle Feedback von Mitarbeitenden und Bewerbern. Wir machen Schluss mit langwierigen Projekten und monatelanger Planung.

03

Talente

Mit dem Fokus auf den Bedürfnissen der neuen Generationen von Mitarbeitern und den Anforderungen eines digitalen Zeitalters werden Sie zum begehrten Arbeitgeber. Unsere digitale Zeit bietet ungeahnte Chancen. Heute gibt‘s ganz andere Kanäle als noch vor wenigen Jahren. Das Tolle daran ist, die Chancen den gewünschten Mitarbeiter zu finden waren noch die so groß wie heute. Vorausgesetzt Sie handeln clever und anders als Ihre trägen und einfallslosen Mitbewerber.

D4U_Karten10_edited.png
 
 
Die Fragen
  • Wie können wir neue Toptalente gewinnen?

  • Wie können wir unsere Quote an Neueinstellungen erhöhen?

  • Wie können wir unsere Markenbekanntheit verdoppeln?

  • Wie können wir Mitarbeiter motivieren, sich stärker zu beteiligen?

  • Wie schaffen wir es, kontinuierlich neue Fachkräfte zu finden?

  • Wie können wir vom missachteten und ignorierten „Hidden“ Champion zur begehrten Arbeitgebermarke werden?

Die Lösungen

Irgendwer hat irgendwann, irgendwo schon unsere Probleme gelöst.

Wir finden diese vorhandenen Lösungen! Erhalten Sie verblüffende Erkenntnisse aus der Praxis erfolgreicher Unternehmen.

Das Kartenset
  • Wie lösen wir Denkblockaden?

  • Wie schaffen wir es, über den Tellerrand zu blicken, und leere Blätter mit Ideen zu füllen?

  • Wie machen Sie aus langatmigen Meetings ein Ideenfeuerwerk für eine erfolgreiche Personalarbeit?

  • Wie motivieren wir unser Team mit kreativen Impulsen und führen Sie zu innovativen Höchstleistungen?

Schalten Sie durch den richtigen Umgang Bedenkenträger in Ihren Teams gezielt aus und binden Sie sie erfolgreich in den Kreativprozess ein.

Finden Sie neue Ideen in fremden Branchen und adaptieren sie erfolgreich in Ihr Unternehmen.

Nutzen Sie Zufall mit System und wenden Sie kreative Methoden an, um Angebote zu entwickeln, die Mitarbeitende lieben werden.

​Das Kartenset bietet eine Fülle an pfiffigen Ideen für topaktuelle Herausforderungen. Festigen Sie die Fertigkeit Ihres Teams, kontinuierlich neu Ideen zu generieren. Finden Sie Ideen – immer und immer wieder. Auf Knopfdruck. Beginnen Sie nicht bei Null. Suchen Sie stattdessen nach Erfolgsmustern in fremden Branchen. Was haben andere Unternehmen erfolgreich umgesetzt? Was können wir von Firmen aus anderen Ländern lernen? Welche Wünsche haben Arbeitnehmer heute? Die 80 Karten mit mehr als hundert Fragen sind Ihre Abkürzung zum Arbeitgebermagnet. Hinter jeder der Fragen stecken bewährte Erfolgsmuster, die nur darauf warten umgesetzt zu werden. So füllen Sie Ihren Vorrat an Ideen auf und sind auf kommende Herausforderungen vorbereitet. Ideen sind wie Vitamin C für Ihre Firma. Sie stärken das Immunsystem Ihrer Organisation. Treffen Sie mit Ihren Ideen ins Schwarze.

Der Ideen-Workshop

Eine Welt, die sich ständig wandelt, braucht neue Ideen und ein schnelles Prototyping. Es macht keinen Sinn mehr, an der nächsten Big-Bang-Idee zu feilen. Was zählt, ist schnelles Feedback von Mitarbeitenden und Bewerbern. Wir machen Schluss mit langwierigen Projekten und monatelanger Planung. Im Workshop übersetzen wir Strategien in realisierbare und verständliche Schritte. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Neugierde und er Wille zur Veränderung reichen völlig aus. Wenn wir die richtigen Fragen stellen, finden wir dutzende Ideen. Anschließend geht’s an die Bewertung der Ideen.

  • Welche Ideen können schnell getestet und umgesetzt werden?

  • Welche Ideen lösen unsere dringendsten Probleme und welche helfen uns dabei, langfristige Ziele zu erreichen?

Dieser Tag ist für Unternehmer, Führungskräfte und HR-Mitarbeiter, die mit einer spielerisch einfachen Methode die Kultur ihres Unternehmens und ihres Teams nachhaltig verbessern wollen. 

 

ABLAUF

  • 9.00 - 9.30 Uhr Vorstellung der Teilnehmer

  • 9.30 - 11.00 Uhr Einführung in die Methode

  • 11.00 - 12.00 Uhr Ideenworkshop (Aufwärmen)

  • 12.00 - 12.45 Uhr Mittagspause

  • 12.45 - 13.45 Uhr Ideenworkshop (1. Runde)

  • 13.45 - 14.45 Uhr Ideenworkshop (2. Runde)

  • 14.45 - 15.00 Uhr Pause

  • 15.00 - 17.00 Uhr Ideenoptimierung & Ideenbewertung

 

INVESTITION

Ihre Investition:

490,00 € zzgl. MwSt./Teilnehmer (Inhouse in Ihrem Unternehmen)

Innovation ist eine Teamleistung. Deshalb werden mindestens 5 Teilnehmer zur Ideenfindung benötigt.

Unser Tipp: Stellen Sie ein bunt gemischtes Team mit Teilnehmern aus verschiedenen Abteilungen zusammen. 

MEHRWERT

Sie erhalten

  • Eine Methode zur schnellen Ideengenerierung

  • Eine effektive Weiterbildung für 5 bis 9 Mitarbeiter

  • Ein agile Methode zur Ideenfindung/-bewertung

  • 60 Minuten Kickoff-Video-Call/Meeting zur Vorbereitung

  • Planung und Durchführung des Workshop-Tages

  • Kartenset mit 80 Impulsen

  • Matrix (DIN A0, wiederverwendbares PVC-Poster) zur Bewertung Ihrer Ideen

  • 4 x 30 Minuten Remote-Support (Videokonferenz) in der Umsetzungsphase 

Das Projekt "Mitarbeitermagnet"

Sie möchten, die im Workshop erarbeiteten Ideen, schnellstmöglich und deshalb mit professioneller Begleitung, in die Umsetzung bringen?

Dann lassen Sie uns gemeinsam einen Projektplan aufsetzen und wir sorgen dafür, dass Sie schneller Ihr gestecktes Ziel auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber erreichen – clever.anders.beliebt.

​ABLAUF

  • Ideen Workshop

  • Hospitation, Bestandsaufnahme, Interviews

  • Spiegelung des Status quo

  • Zielgruppendefinierung & Erstellung von Candidate Personas

  • Der ideale Recruiting Mix (Kanalvielfalt, passgenaue Ansprache)

  • Optimierung der internen Prozesse

  • Strategieerstellung für den Einsatz von HR Budgets

IHRE INVESTITION

Jedes Unternehmen ist ein Unikat. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein ganz individuelles Angebot.
 

ZIELGRUPPE

Geschäftsleitung, Führungskräfte, HR, Marketing & PR

PROJEKTINHALTE

  • Tagesworkshop (6-8 Stunden)

  • 1 x Hospitation inkl. Interviews (1 Tag)

  • Ergebnispräsentation & Maßnahmenkatalog ( 1/2 Tag)

  • 6 Beratertage zur Umsetzung der Maßnahmen

  • 1 x Abschluss-Meeting   

IHRE MEHRWERTE

  • Eine Methode zur Erhöhung Ihrer Sichtbarkeit

  • Eine Optimierung Ihrer internen Prozesse 

  • Einen strategischen Einsatz passender digitaler Werkzeuge 

 
 
 
Erleben Sie, wie prickelnd, intensiv, interaktiv und unterhaltsam diese neue Methode ist. Nutzen Sie ungeahnte kreative Fähigkeiten, um anhand realer Vorlagen zahlreiche Probleme zu lösen.
Gemeinsam erzeugen wir Ideen für Ihre Zukunft als Mitarbeitermagnet!

In die Entwicklung der Methode sind unser Know-how und unsere Erfahrungen aus den Bereichen Recruiting und Innovation eingeflossen. Den Fokus haben wir dabei auf die Bedürfnisse der neuen Generationen von Mitarbeitern und den Anforderungen eines digitalen Zeitalters gelegt. Ideen bestehen aus bekannten Mustern. Davon gibt es Dutzende. Wie diese Vorlagen geschickt rekombiniert und auf die eigene Firma übertragen werden, ist Inhalt der Workshop-Reihe. Um die Vorgehensweise zu vermitteln, nutzen wir alltägliche Beispiele. Anhand des Kartensets mit mehr als 80 Fragen identifizieren wir die Formeln des Erfolgs in fremden Branchen und Unternehmen. So kommen wir bei jedem Workshop von einem leeren Blatt Papier zu einer ganzen Wand voller Ideen. Garantiert!

Wer kommt denn auf sowas?
Stefan Richter

Stefan Richter verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Personaldienstleistungsbereich, davon lange Zeit in leitenden Positionen.

​Seine umfangreichen Kenntnisse decken alle Bereiche der Personalberatung ab. Sie erstrecken sich über alle Facetten des Recruitings, Bewerber*innen-Managements, On-Boardings, Aus- und Weiterbildens und mehr. Dies gibt er auch in entsprechenden Workshops gerne weiter. Die Entwicklung einer Unternehmenskultur liegt ihm sehr am Herzen, damit anfänglich erzielte Erfolge in der Rekrutierung nicht durch Stör- und Risikofaktoren (z.B. Fluktuation oder hohe Krankheitsquoten) wieder zunichtegemacht werden.

Als Resilienz-Trainer ist er zudem in der Lage, das sogenannte „Psychische Immunsystem“ Ihrer Mitarbeitenden zu stärken, indem er belastende Situationen im Arbeitsalltag identifiziert und analysiert sowie Umgangsmöglichkeiten bietet und schult.

​Somit steht die gesamte HR-Kette im Fokus seiner Beratung und Tätigkeit.

Udo Schüring

Sein Motto lautet: „Bevor Du aus deinem Netzwerk etwas Gewinnbringendes für dich herausziehen kannst, musst Du im Vorfeld bereit sein, ein Mehrfaches davon zu geben“.

 

In sein mittlerweile sehr exklusives Netzwerk hat Udo Schüring ca. 15 Jahre Tag für Tag investiert. Das Ergebnis: Er ist heute in der glücklichen Lage, auf einen großen Kreis von Experten unterschiedlichster Couleur zurückgreifen zu können. Diese Tatsache hilft ihm in seiner beratenden Tätigkeit und seine Kunden / Auftraggeber profitieren enorm davon.

 

Seine Devisen: „Wertschätzung kommt vor Wertschöpfung!“ und „Lernen ist ein nie endender Prozess und wichtigster Bestandteil eigenen Wachstums.“

 

In seinen Workshops und Projekten zeigt Udo Schüring den Teilnehmern auf, dass das Rad nicht mehr neu erfunden werden muss, sondern dass der erste Schritt immer der ist, sich für andere Optionen zu öffnen, sich Fehler einzugestehen, die in der Vergangenheit bereits gemacht wurden und tunlichst nicht wiederholt werden sollten. Zudem wirft er mit den Beteiligten einen Blick auf die Aktivitäten, die andere Unternehmen bereits erfolgreich umsetzen und gibt Impulse, wie diese oder ähnliche Aktivitäten, das eigene Unternehmen nach vorne bringen können.

Stephan Mallmann

Stephan Mallmann ist Baujahr ’74 und seit 2003 selbstständig. Als Experte für mobiles Arbeiten weiß er, das Smartphones und Tablets viel mehr sind, als alter Wein in neuen Schläuchen Deshalb zeigt er Unternehmen, wie sie iPhone und iPad einsetzen können. Und zwar so richtig. Nicht so ein bisschen E-Mail und WhatsApp, sondern die richtig coolen Sachen, die mit keinem Computer oder Laptop machbar sind. Aber statt nur die größte Innovation der vergangenen Dekade zu nutzen, ermächtigt er Unternehmen, selbst Innovationen hervorzubringen. 2018 hat er sich daran gemacht, seine eigene Innovationsmethode zu entwickeln: »Reverse Innovation Design«! Seitdem ist er schwer beeindruckt, was für abgefahrene Ideen bunt gemischte Teams hervorbringen. Und mit wie viel Spaß. Der ist entscheidend, denn Ideen findet niemand im Büro oder dem immergleichen Meetingraum. Als Vortragsredner (neudeutsch Keynote-Speaker) ist Stephan Mallmann in Unternehmen, bei Instituten und Verbänden unterwegs. Sein Ziel ist, dass das Publikum lacht, nachdenkt und sich die richtigen Fragen stellt. Seit 2018 ist er autorisierter Berater für das Förderprogramm »unternehmensWert:Mensch« - das fortschrittlichste Förderprogramm für den deutschen Mittelstand.

different_logo_orange_nl.png

Renommierte Personalberatungs und Vermittlungsunternehmen unterstützen beim Recruiting oder zeigen HR-Abteilungen auf, welche Prozesse optimiert werden müssen. Die different4U geht an dieser Stelle gleich mehrere Schritte weiter. Wir zeigen nicht nur mangelhafte Prozesse auf, sondern machen die Unternehmen am Bewerbermarkt sichtbar, unterstützen beim Recruiting und bei der Transformation in das digitale Zeitalter und können mit einem vorhandenen und exzellenten Netzwerk von internationalen Lösungsanbietern, direkt auch die Umsetzung neuer Tools/Praktiken begleiten.

ProTransform.jpg

2017 gründete Stephan Mallmann das ProTransform-Institut für digitale Transformation, um Unternehmen einen Weg zu zeigen, wie sich schnell und einfach digitale Innovationen entwickeln lassen. Ganz ohne Blabla und ohne kompliziertes Fachchinesisch. Dafür mit Spaß und Teamwork. Das Alleinstellungsmerkmal von ProTransform ist »Reverse Innovation Design«, eine eigene Innovationsmethode. Entwickelt, um Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen zu designen, die Kunden begeistern. In der eigenen Akademie werden Führungskräfte, Unternehmer und Mitarbeiter von DAX-Konzernen, Unternehmen, Instituten und Verbänden zu vorausschauenden und agilen Vorreitern.

 
Die Methode

Es war noch nie so einfach, Talente zu finden und zu begeistern.

Hören Sie auf, Mitarbeiter zu suchen.

Werden Sie zum begehrten Mitarbeitermagnet.

 
 
Tel.: +49 (0) 2841 8829592
Fax.: +49 (0) 2841 8829594
different4U GmbH
Essenberger Str. 8  
47441 Moers
  • Facebook
  • YouTube

© 2020 different4U GmbH